Impressionen vom Fürstentag

© Babak Barzi

Die Flüchtlingshilfe Jüterbog hat auf dem Fürstentag für das Essen aus vielen Ländern Spenden gesammelt hat.

107, 70 Euro  gehen an die Schollschule zur Unterstützung des Spendenlaufes der Schüler*innen für die Hilfe einer vom Hochwasser zerstörten Grundschule in Erftstadt.
429,10 Euro können an die Afghanistanhilfe des Kinderhilfswerkes UNICEF überwiesen werden. Dieses hat beschlossen, auch unter der Talibanherrschaft weiterhin in Afghanistan zu arbeiten. „Die Kinder brauchen unsere Hilfe jetzt dringender denn je“ heißt es in dem Aufruf.

Die Flüchtlingshilfe dankt allen Besucher*innen für ihre große Spendenbereitschaft.