Füchse für die Integration

Wahrhaft beseelt verließen ca. 60 Jüterboger am Freitagabend einen Vortragsabend in der Gaststätte „Fuchsbau“. Die Organisatoren von der Flüchtlingshilfe Jüterbog hätten keinen passenderen Ort finden können, um einem jungen Mann aus Berlin zu lauschen, der mit atemberaubend schönen Fotos über Füchse und Flüchtlingskinder in Berlin berichtete. Weiterlesen